Hotel Ideal **** - Via Catullo, 31 - 25019 Sirmione (BS) Tel. Hotel +39 030 99 04245 - Tel. Restaurant +39 030 2053239
  • it
  • en
  • de
  • fr

Privacy policy

EINFÜHRUNG UND REGULATORISCHE REFERENZEN

Die folgende Datenschutzerklärung beschreibt, wie Sie diese Website in Bezug auf die Verarbeitung persönlicher Daten von Benutzern verwalten.

Dies ist eine Information, die gemäß Art bereitgestellt wird. 13 des Code zum Schutz personenbezogener Daten (Gesetzesdekret 196/2003) und beschreibt den Schutz personenbezogener Daten derjenigen, die mit Web-Services interagieren, elektronisch zugänglich unter: www.hotelidealsirmione.it

Die Offenlegung entspricht auch Artikel 13 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (Allgemeine Datenschutzverordnung, veröffentlicht am 4. Mai 2016 im Amtsblatt der Europäischen Union) , in Kraft seit dem 24. Mai 2016) auf die Empfehlung n. 2/2001, dass die europäischen Behörden für den Schutz personenbezogener Daten, in der Gruppe von Art. 29 der Richtlinie n. 95/46 / EG, angenommen am 17. Mai 2001 zur Festlegung bestimmter Mindestanforderungen für die Online – Erhebung personenbezogener Daten, insbesondere hinsichtlich der Methoden, der zeitlichen Abfolge und der Art der Informationen, die die für die Verarbeitung Verantwortlichen den Behörden zur Verfügung stellen müssen Benutzer bei der Verbindung mit Webseiten und angesichts der Bereitstellung des Garanten für den Schutz personenbezogener Daten vom 8. Mai 2014 über die “Identifizierung der vereinfachten Verfahren für die Offenlegung und den Erwerb der Zustimmung für die Verwendung von Cookies “(im Folgenden” die Bereitstellung “) und in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen.

Diese Informationen werden ausschließlich für diese Internetseite zur Verfügung gestellt, von der das Hotel Ideal Sirmione – GIBEST Srl der Datenverantwortliche ist und nicht für andere damit in Verbindung stehende Websites, die sich auf derselben Website befinden.

DER INHABER DER BEHANDLUNG

Der Inhaber der über die Website gesammelten Daten ist Hotel Ideal Sirmione – GIBEST Srl mit Sitz in San Felice del Benaco (BS), Via Zublino, 8 und Betriebszentrale in Sirmione (BS), Via Catullo, 31.

Die vollständige Liste der designierten Datenprozessoren ist auf Anfrage vom Datencontroller verfügbar.

Allgemeine Grundsätze zur Behandlung der persönlichen Informationen des Benutzers

Die persönlichen Daten des Benutzers werden in Übereinstimmung mit den von Hotel Ideal Sirmione – GIBEST Srl festgelegten Kriterien und den geltenden Gesetzen, Regeln und Vorschriften bezüglich der Verarbeitung von Daten gesammelt, gespeichert, verarbeitet und übertragen.

Die Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten des Nutzers lauten wie folgt:

(1) Ihre persönlichen Daten werden korrekt und rechtmäßig verarbeitet;

(2) Ihre persönlichen Daten werden für spezifische, ausdrückliche und rechtmäßige Zwecke gesammelt und anschließend in einer mit diesen Zwecken kompatiblen Weise verarbeitet;

(3) die gesammelten persönlichen Daten des Benutzers sind relevant, vollständig und in einem angemessenen Verhältnis zu den Zwecken, für die sie erhoben werden;

(4) Ihre gesammelten persönlichen Daten werden korrekt sein und, wenn nötig, nach bestem Wissen aktualisiert werden;

(5) Ihre personenbezogenen Daten werden durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen und -kontrollen vor unberechtigten Zugriffen und Verarbeitungen geschützt; und

(6) die vom Benutzer gesammelten persönlichen Daten werden als persönliche Daten gespeichert, und zwar nicht später als die Zeit, die notwendig ist, um die Zwecke zu verfolgen, für die die persönlichen Informationen gesammelt wurden.

Arten von Daten gesammelt

Die Website kann verschiedene Arten von Informationen sammeln, wenn der Benutzer auf die Website zugreift oder sie nutzt:

“Persönliche Informationen” sind jegliche Informationen, die den Benutzer direkt identifizieren, oder Informationen, die gemäß der geltenden Gesetzgebung als “persönliche Identifizierung” definiert sind. Dies sind beispielsweise Informationen wie Name und Vorname, Wohnort; E-Mail-Adresse; Telefonnummer;

Der Datenschutzbeauftragte sieht keine Verarbeitung personenbezogener Daten vor, die als SENSITIVE definiert sind (personenbezogene Daten, die geeignet sind, die rassische und ethnische Herkunft, religiöse, philosophische oder andere Überzeugungen, politische Meinungen, die Mitgliedschaft in Parteien, Gewerkschaften, Vereinigungen oder Organisationen religiöser, weltanschaulicher, politischer oder gewerkschaftlicher Natur sowie personenbezogene Daten, die geeignet sind, den Gesundheitszustand und das Sexualleben zu ermitteln) oder gerichtliche Daten.

Mit Ausnahme einer ausdrücklichen Aufforderung oder einer spezifischen Einladung bitten wir den Nutzer, uns keine sensiblen persönlichen Daten auf oder über die Website oder auf andere Weise zu übermitteln oder offenzulegen. In Fällen, in denen wir Sie um sensible Informationen bitten oder ermutigen, sollten wir Ihre ausdrückliche Zustimmung einholen.

Die zur Bereitstellung der Website verwendeten Systeme können automatisch zusätzliche Nutzungsinformationen im Zusammenhang mit der Nutzung der Website durch den Nutzer registrieren. Beispielsweise können unsere Systeme die auf der Website eingegebenen Informationen, die Bereiche der besuchten Website, die IP-Adresse, den Browsertyp und das Betriebssystem sowie Datum und Uhrzeit aufzeichnen.

Diese Daten werden ausschließlich zu dem Zweck verwendet, anonyme und aggregierte statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und deren korrekte Funktionsweise zu überprüfen. Sie werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortlichkeit für hypothetische und mögliche IT-Verbrechen zu Lasten der Website zu ermitteln.

ZWECK DER BEHANDLUNG

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen die auf unserer Website angebotenen Dienstleistungen oder gesetzliche Verpflichtungen zu bieten.

Die gesammelten Daten werden ausschließlich für folgende Zwecke verwendet:

  • Verwaltung der über die Website erhaltenen Reservierungsanfragen;
  • Um die angebotenen Dienstleistungen bestmöglich auszuführen;
  • Kontakt mit Benutzern (z. B. per E-Mail oder Telefon) aufgrund von Anfragen, die über die Website eingehen;
  • Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen aufgrund von Steuer- und Rechnungslegungsvorschriften sowie anderer anwendbarer Rechtsvorschriften;
  • Zum Versenden von Newslettern von der Struktur;

DATENKONFERENZ

Abgesehen von dem, was speziell für Navigationsdaten beschrieben wird, steht es Ihnen frei, in den verschiedenen Formularen angeforderte und gemeldete personenbezogene Daten anzugeben, um Informationen, Verfügbarkeit von Diensten oder andere Mitteilungen anzufordern.

Wenn Sie es nicht angeben, können Sie nicht auf Ihre Anfragen antworten.

VERFAHREN ZUR DATENVERARBEITUNG UND SICHERHEIT

Die Verwendung Ihrer persönlichen Daten erfolgt mit der Unterstützung von Papier, Computer oder elektronischen Mitteln für die unten angegebenen Zwecke für die Zeit, die unbedingt notwendig ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie gesammelt wurden, oder, soweit möglich, bis zu dem Zeitpunkt Der für die Verarbeitung Verantwortliche sollte einen Antrag auf Löschung von Daten erhalten, deren Zustimmung zur Behandlung freiwillig und nicht zwingend erforderlich ist.

Ihre persönlichen Daten werden in sicheren Datenbanken auf unseren Servern gespeichert und überwiegend mit automatisierten Methoden verarbeitet.

Ihre personenbezogenen Daten werden in jedem Fall in Übereinstimmung mit den Bestimmungen über die Vertraulichkeit personenbezogener Daten verarbeitet, die im Kodex, in den Bestimmungen und in den Bestimmungen der Garantin enthalten sind.

Die gesammelten Daten werden nur von autorisiertem Personal bearbeitet. Alle Mitarbeiter, die auf Ihre Daten zugreifen, sind ernannte Personen, die für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich sind, wie es die geltenden Rechtsvorschriften erfordern.

Die gesammelten Daten können periodisch mit Informationen aktualisiert werden, die im Laufe der Beziehung gewonnen wurden.

Wir setzen wirtschaftlich angemessene technische und organisatorische Maßnahmen und Kontrollen ein, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Leider können Daten, die über das Internet übertragen oder genutzt werden, nicht 100% sicher sein. Selbst wenn wir alle personenbezogenen Daten schützen, können wir daher weder garantieren noch garantieren, dass diese personenbezogenen Daten vollständig vor einer unrechtmäßigen Nutzung durch Hacker oder andere schändliche kriminelle Handlungen oder im Falle eines Versagens von Computer- oder Netzwerkhardware oder -software geschützt werden. Telekommunikation. Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche wird den Benutzer informieren, wenn er Kenntnis von einer Sicherheitsverletzung in Bezug auf seine persönlich identifizierbaren Informationen hat (wie in Fällen von sogenannten ” Data Breach” Incidents in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen vorgesehen und vorgesehen) Besitz.

Wenn Sie sich aus irgendeinem Grund dazu entscheiden, uns Ihre E-Mail-Adresse zu senden, stimmen Sie ausdrücklich zu, im Falle einer Sicherheitsverletzung elektronische Mitteilungen zu erhalten.

KOMMUNIKATION PERSÖNLICHER DATEN

Unbeschadet der Mitteilungen, die zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, einer Verordnung oder eines Gemeinschaftsrechts gemacht werden, können Ihre Daten weitergegeben werden:

  1. a) natürlichen und / oder juristischen Personen, die wir bei der Ausführung der Dienstleistungen und für damit verbundene Tätigkeiten nutzen;
  2. b) Subjekte, die von uns delegiert und / oder beauftragt wurden, um professionelle Tätigkeiten und technische Wartung durchzuführen (einschließlich Wartung von Netzwerkausrüstung und elektronischen Kommunikationsnetzen von Websites, auf denen Daten vorhanden sind).

In jedem Fall werden den oben genannten Parteien nur die Daten mitgeteilt, die für die Zwecke der Verarbeitung erforderlich sind, für die sie verantwortlich sind, als externe Datenverarbeiter / Beauftragte, die vom Datenverantwortlichen gemäß den geltenden Rechtsvorschriften ernannt werden.

Personenbezogene Daten werden daher nicht verbreitet.

Der Datenschutzbeauftragte arbeitet mit Strafverfolgungsbehörden und anderen öffentlichen und öffentlichen Behörden zusammen, um das Gesetz, die Rechte anderer Nutzer und Dritter, einschließlich ihrer Rechte an geistigem Eigentum, durchzusetzen. Daher dürfen Ihre personenbezogenen Daten den öffentlichen Einrichtungen beispielsweise, jedoch nicht erschöpfend, offengelegt werden, sofern dies für die Zwecke der Verteidigung, der Staatssicherheit, der Verhütung, Aufdeckung oder Verfolgung von Straftaten erforderlich ist Regeln für diese Angelegenheit.

Diese öffentlichen Einrichtungen haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten anzufordern und einzuholen, auch wenn dies für Ermittlungen oder Untersuchungen im Zusammenhang mit der Begehung von Betrug, Computerbetrug, der Verletzung von Rechten des geistigen Eigentums, Hackerangriffen oder auf andere illegale Aktivitäten, die uns oder unsere Benutzer einer rechtlichen, zivilrechtlichen oder strafrechtlichen Haftung aussetzen könnten.

RECHTE VON INTERESSIERTEN PARTEIEN UND AUSÜBUNG VON RECHTEN

In Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung können Sie jederzeit Folgendes beantragen:

  1. Die Bestätigung des Vorhandenseins oder Nicht-Vorhandenseins Ihrer persönlichen Daten;
  2. Kenntnis des Inhalts und der Herkunft, der Zwecke und Methoden der Behandlung;
  3. Die Logik, die im Falle der Behandlung mit Hilfe von elektronischen Instrumenten angewendet wird;
  4. Die Identifikationsdaten des Eigentümers, der Manager und der Subjekte oder Kategorien von Subjekten, denen Ihre persönlichen Daten mitgeteilt werden können.

Darüber hinaus ist es Ihr Recht zu erhalten:

  1. Die Aktualisierung, Berichtigung, Integration, das Recht auf Datenübertragbarkeit;
  2. Die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung Ihrer Daten verarbeitet in Verletzung des Gesetzes;
  3. Der Widerspruch ist in jedem Fall aus legitimen Gründen auf die Verarbeitung der Daten für den Zweck der Sammlung.
  4. Der Widerspruch gegen die Verarbeitung von Daten für kommerzielle Zwecke.

Nach den Regeln haben Sie auch das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

Um Ihre Rechte auszuüben, können Sie sich an den Verantwortlichen für die Datenverarbeitung wenden: Hotel Ideal Sirmione – GIBEST Srl mit Sitz in San Felice del Benaco (BS), Via Zublino, 8 und Betriebszentrale in Sirmione (BS), Via Catullo, 31.

Mail: info@hotelidealsirmione.it

Telefon: +39 030 9904245

Wenn der Nutzer uns in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und rechtlichen Verpflichtungen kontaktiert, um Zugriff auf seine persönlichen Daten zu erhalten oder diese aus unseren Systemen und Datensätzen zu löschen, werden wir uns bemühen, die angeforderte Anfrage innerhalb des vorgesehenen Zeitrahmens zu bearbeiten.

Wir informieren die Benutzer, dass Ihre persönlichen Informationen aufgrund von technischen Einschränkungen und aufgrund der Sicherung ihrer Systeme auch nach einer gewissen Zeit in einem Teil unserer Systeme gespeichert bleiben können.

Der Datenverwalter behält sich das Recht vor, Anträge auf Zugang oder Löschung personenbezogener Daten abzulehnen, wenn die Offenlegung oder Löschung der angeforderten Informationen gesetzlich nicht gestattet ist.

Zum Schutz vor unerlaubten Zugriffen behalten wir uns das Recht vor, ausreichende Informationen anzufordern, um die Identität des Antragstellers zu überprüfen, bevor Zugriff gewährt oder Korrekturen vorgenommen werden.

Newsletter Abonnements

Wenn Sie unseren Newsletter-Empfangsservice abonnieren, erhalten Sie nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung Mitteilungen über Aktionen, Angebote und Initiativen. Die angeforderten Daten sind für den Erhalt unserer Kommunikation unerlässlich.

Um den Empfang von Werbematerial zu beenden, können Sie uns jederzeit mitteilen, dass Sie diesen Service nicht mehr nutzen möchten. Um dies zu tun, verwenden Sie einfach den “Abbestellen” -Modus, der unten in jeder E-Mail beschrieben und angezeigt wird.

ZUSÄTZLICHE BESTIMMUNGEN

Nutzung der Website durch Minderjährige

Die Inhalte dieser Website sind, auch wenn sie nicht ausschließlich an Personen unter 18 Jahren gerichtet sind, für Minderjährige geeignet. Aufgrund der Art der durchgeführten Aktivität kann der Benutzer, der mit den von der Website angebotenen Diensten interagiert, Informationen über Minderjährige bereitstellen (nur anonym, wenn Minderjährige während der Überprüfung der Verfügbarkeit von Zimmern und / oder Buchungen über das Internet anwesend sind) Website). Wir sammeln über die Website keine personenbezogenen Daten über Minderjährige.

Datenübertragung

Ihre persönlichen Daten werden in Datenbanken auf unseren Servern in Italien gespeichert.

COOKIE-POLITIK

Kekse

Diese Website verwendet Cookies , kleine Textdateien, die von der Website auf dem Computer oder Mobilgerät platziert werden und automatisch einige Informationen sammeln, die der Benutzer nicht direkt bereitstellt.
Desivero verwendet Cookies , um seine Website effizienter und einfacher zu gestalten. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies durch Desivero finden Sie weiter unten .

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch bestimmter Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden.

Während des Surfens können Sie auch Cookies auf Ihrem Endgerät empfangen, die von verschiedenen Websites oder Webservern (später als “Drittanbieter” definiert) gesendet werden, auf denen sich einige Elemente der Website befinden können.

Wir weisen Sie darauf hin, dass einige Teile der Website unzugänglich sind oder nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn Sie Cookies deaktivieren oder ablehnen.

Cookies sind nicht schädlich für Ihre Geräte.

UNSERE WEBSITE VERWENDEN NUR DIE TECHNISCHEN UND SYSTEM COOKIES.

Technische Cookies

  • Cookies durchsuchen

Diese Cookies sind unerlässlich, damit Sie die Website durchsuchen und ihre Funktionen nutzen können. Sie werden verwendet, um die Anmeldung und den Zugriff auf die reservierten Funktionen der Site zu verwalten. Ohne Cookies ist es möglich, dass einige Funktionen nicht verfügbar sind oder nicht ordnungsgemäß funktionieren. Sie beziehen sich auch auf Aktivitäten zum Speichern von Präferenzen (z. B. Einstellen der Navigationssprache usw.);

  • Leistungscookies

Diese Cookies werden direkt vom Site-Betreiber verwendet, um die Leistung zu überwachen und die Site zu verbessern. Diese Cookies sammeln keine Informationen, die Sie identifizieren können. Alle Informationen, die durch diese Cookies gesammelt werden, werden anonym gesammelt und nur zur Verbesserung der Funktionalität der Website verwendet.

Liste von Drittanbieter-Cookies

  • BOOK

Wird verwendet, um die von der Firma gesponserten Aktivitäten und die “Gefällt mir” -Funktionen zu teilen. Weitere Informationen finden Sie unter https: // it- it.facebook.com/about/privacy

  • FLICKR

Wird zum Bereitstellen von Diensten zum Freigeben von Aktivitäten verwendet, die von der Firma gesponsert werden

So deaktivieren Sie Cookies

Sie können die Zustimmung zur Verwendung von Cookies durch Auswahl der Einstellung in Ihrem Browser verweigern. Folgen Sie dazu den Anweisungen der folgenden Links für verschiedene Browser :

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/it-IT/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Safari: http://www.apple.com/support/

Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de&hlrm=de

Firefox: http://support.mozilla.org/it/kb/Attivare%20e%20disattivare%20i%20cookie

Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/it/cookies.html

Denken Sie daran, dass Sie durch das Löschen von Cookies oder das Deaktivieren zukünftiger Cookies nicht auf bestimmte Bereiche oder Funktionen der Website zugreifen können.

AKTUALISIERUNG DER AKTUELLEN DATENSCHUTZ- UND COOKIE-POLITIK

Diese Datenschutzrichtlinie wurde am 02.03.2018 aktualisiert

Der Datenverwalter behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an der Website und an dieser Web-Datenschutz- und Cookie- Richtlinie vorzunehmen.

Der Benutzer muss immer als aktuelle Version auf den online veröffentlichten Text verweisen.
Die Änderungen werden wirksam, sobald sie auf der Website veröffentlicht werden.
Die Fortsetzung der Nutzung der Website durch den Benutzer nach einer Änderung wird als Annahme dieser Änderungen angesehen.

Alle Benutzer können jederzeit die aktuellste Version der Datenschutz- und Cookie-Richtlinien für das Internet abrufen, indem sie sich mit der Site verbinden.